Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Jugend

Ministranten für Sankt Paul

Redaktion am 17.11.2021

Ministrantenaufnahme Sankt Paul211114 Foto: Katharina Zeitel
Die neuen Minis rund um Pfarrer Dr. Michael Bär, eingerahmt vom erfahrenen Altardienst und der Ministrantenreferentin Theresa Knapp (links) und der Gemeindereferentin Julia Weidinger (rechts)

Sieben Viertklässler konnte der Pfarrer des Altstadtpfarrverbandes Passau Dr. Michael Bär in die Reihe der Ministranten von Sankt Paul aufnehmen. Letztes Jahr bzw. heuer feierten sie Erstkommunion und begeistern sich seither für den Altardienst.

Die für die Minis­tran­ten­ar­beit ver­ant­wort­li­che Gemein­de­re­fe­ren­tin Julia Wei­din­ger hat­te zusam­men mit Prak­ti­kan­tin Katha­ri­na Zei­tel und Pfarr­vi­kar Chris­ti­an Fröschl die jun­gen Minis bei meh­re­ren Pro­ben in ihrem Dienst unter­wie­sen. Für den gro­ßen Tag der Auf­nah­me hat­te die Grup­pe sogar ein eige­nes Altar­tuch bemalt, das die Bunt­heit ihres Glau­bens ein­drucks­voll zum Aus­druck bringt. 

Hele­na Bla­ke, Mat­thi­as Duschl, Nico­la Gam­ba­le, Maria Kroh­mer, Leo Mehrl, Gre­ta Wünsch und Mat­hil­da Zanel­la zeig­ten in einem Fami­li­en­got­tes­dienst mit mar­kan­ten Sym­bo­len, was Minis­tran­ten in der Mess­fei­er leis­ten. Zum Zei­chen ihrer Auf­nah­me in die­sen wich­ti­gen Dienst, der sie Gott und den Men­schen nahe­bringt, leg­te ihnen Pfar­rer Dr. Bär die Minis­tran­ten-Pla­ket­te um und beglück­wünsch­te sie zu ihrem herr­li­chen Arbeits­platz. Die zahl­rei­chen Gläu­bi­gen spen­de­ten den Mäd­chen und Buben einen herz­li­chen Will­kom­mens­ap­plaus. The­re­sa Knapp, die Minis­tran­ten­re­fe­ren­tin des Bis­tums dank­te den Neu­en“ mit einem klei­nen Weih­rauch­ge­schenk für ihre wert­vol­le Bereitschaft.